Bio Brotbox Song - Musikvideo 2017

Die Bio-Brotbox Berlin Brandenburg

Bei der Bio-Brotbox-Aktion wird Erstklässlern in Berlin und Brandenburg zur Einschulung eine wieder verwendbare Frühstücks-Dose mit Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft überreicht. Das Projekt wird von zahlreichen Unternehmen aus der Region und ganz Deutschland ehrenamtlich organisiert und privatwirtschaftlich finanziert.

Die Ziele der Bio-Brotbox-Aktion sind:

  • Jedes Kind soll täglich ein Frühstück bekommen.
  • Dieses Frühstück soll gesund sein.
  • Kindern sollen die Wertigkeit und der Ursprung von Lebensmitteln nahe gebracht werden, sie sollen den Wert einer gesunden Ernährung schätzen lernen.

Zahlreiche Unternehmen der Naturkostbranche und anderer Wirtschaftszweige zeigen mit der Beteiligung an der Bio-Brotbox-Aktion soziales Engagement und setzen sich dafür ein, möglichst vielen Menschen Informationen zu bewusster Ernährung zu vermitteln. Für viele Eltern und Kinder in Berlin und Brandenburg ist die Bio-Brotbox der erste Kontakt mit Lebensmitteln aus ökologischer Herstellung.

Gesundes Frühstück für KinderBitte unterstützen Sie unsere Bio-Brotbox Aktionen für gesunde Kinderernährung mit Ihrer Spende!

Spendenkonto der Bio-Brotbox gGmbH
Bank: GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE29 4306 0967 1101 2541 00
BIC: GENODEMIGLS

 

 

Die Bio-Brotbox

Ein gesundes Frühstück für Erstklässer

Was ist die Bio-Brotbox genau? Wie ist die Idee entstanden und welche Ziele verfolgt sie?
Hier finden Sie alle Antworten...

Weitere Infos...

Termine

Bio Box unterstützen

Packen und Verteilen der Bio-Brot­boxen, Aktionen in Berlin und Branden­burg, Presse­termine, etc. Hier finden Sie Details zu allen Terminen.

Aktuelle Termine...

Mitmachen

Eine Initiative gründen für ein gesundes Kinder Frühstück

Informationen für Schulen, Sponsoren und Eltern, die sich an den Bio-Brotbox-Aktionen beteiligen oder eine Aktion unterstützen möchten.

Mitmach-Infos...

Initiatoren der Bio-Brotbox

  • Initiatoren der Bio-Brotbox

    (Namen v.l.n.r.)

    Meinrad Schmitt - Terra Naturkost Handels KG, Gesellschafter der Bio-Brotbox gGmbH

    Dr. Burkhardt Sonnenstuhl - Projektagentur Berlin, (Ideengeber), Gesellschafter der Bio-Brotbox gGmbH

    Gisela Lücke - Vitalia Reformhäuser

    Hilde Fauland-Weckmann - Geschäftsführerin der Bio-Brotbox gGmbH

    Joachim Weckmann - Märkisches Landbrot GmbH, ehem. Gesellschafter der Bio-Brotbox gGmbH

    Schirmherrin der ersten Bio-Brotbox Aktion 2002 in Berlin war:
    Renate Künast - Bundeslandwirtschaftsministerin

Schirmherrschaft 2023

  • Schirmherrschaft 2024

    Minister Steffen Freiberg © Die Hoffotografen

    Senatorin Katharina Günther-Wünsch © Katharina Günther-Wünsch

    Ministerin Ursula Nonnemacher © MSGIV / Hendrik Rauch

    Senatorin Dr. Felor Badenberg © Hans-Christian Plambeck

    Gemeinsames Grußwort der Schirmherrinnen und -herren der Länder Berlin und Brandenburg

    Liebe Schulanfängerinnen und Schulanfänger, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte und Erziehende,

    ein leckeres, gesundes und nahrhaftes Frühstück ist die optimale Grundlage für einen erfolgreichen Start in den Schulalltag. Denn eine abwechslungsreiche und vollwertige Ernährung ist entscheidend für die Konzentrationsfähigkeit und den Lernerfolg im Unterricht. Und was wir in unserer Kindheit zu uns nehmen, prägt unsere Essgewohnheiten ein Leben lang. Wer früh damit beginnt, sich gesund und ausgewogen zu ernähren und sich zud ...

Bio-Brotbox: Auszeichnungen

  • Bio-Brotbox: Auszeichnungen

     

    2019 erhielt die Bio-Brotbox Initiative für ihr Engagement zur gesunden Ernährung die Auszeichnung ›Wir sind IN FORM‹, verliehen vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).
    Der Nationale Aktionsplan „IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Videos-Streams via Youtube, interaktive Kartenansicht von Google-Maps, etc.).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Sollten Sie Ihre Entscheidung nachträglich ändern wollen, klicken Sie im Seitenfuß auf den Menüpunkt "Cookies".